Behandlungskosten und Patienten-Bewertungen nach Abschluss der Therapie   

Martina Rahnenführer  / pixelio.de
Martina Rahnenführer / pixelio.de
Wie können Sie den Ausgleich herstellen?
Die Abrechnung erfolgt gemäß den Ziffern des Gebührenverzeichnises für Heilpraktiker (GebüH), soweit von diesem erfasst, wobei die einzelnen Abrechnungsposten auch über den Sätzen der GebüH liegen können. Die Sanfte Krampfader-Entfernung wird als "analoge Leistung" nach der Gebührenornung für Ärzte (GOÄ) abgerechnet. Diese liegen derzeit zwischen € 320,- (incl. kostenlosem Folgetermin) und € 400,- (bei der Premiumvariante mit kinesiologischer Austestung/Behandlung der Hintergründe und Testung der individuellen Medikamente zur Verbesserung des venösen Rückflusses). Auch bei Angst-, oder Schmerzpatienten, lohnt sich die Premiumvariante. Die reine Voruntersuchung incl. Farbdoppler- und Ultraschalluntersuchung des Gefäßsystems der Beine und Besprechung der Befunde kostet 75€, dauert ca. 30 Minuten und wird der anschließenden Behandlung angerechnet.
 
Kinesiologische Austestung nach Dr. Klinghardt, Psychokinesiologie und weitere Dienstleistungen:

Bei einer Stunde können Sie, je nach Behandlung mit Kosten zwischen 90€ und € 150,- rechnen. Ersttermine dauern in der Regel zwischen 60 und 90 Minuten. Es können bis zu 30 Minuten Nacharbeit anfallen (inkl. Anamnese, Diagnostik, Besprechung des weiteren Vorgehens, erste Behandlungen, Erstellung einer Therapie-Strategie)

Ermäßigte Stundensätze für selbstzahlende Schüler, Studenten, Erwerbslose, arbeitsunfähige Personen, alleinerziehende Elternteile und Rentner! Bitte sprechen Sie uns an, wenn eine der Voraussetzungen auf Sie zutrifft.

SophiaMatrix-Therapie Ersttermin Dauer   2 Stunden € 210,- / Folgetermine € 90,- pro Stunde.

Auf Wunsch nehmen wir uns natürlich auch mehr Zeit für Sie!

Mit gesetzlichen Kassen können Heilpraktiker meist nicht abrechnen (es gibt Ausnahmen - z.B. bin ich bei der IKK Südwest akkreditiert - diese übernimmt zum Teil die Kosten). Falls Sie als Patient die Kosten selbst tragen, kann das durchaus auch Vorteile haben. Selbstzahler unterliegen durch meiner Behandlung keinerlei Auskunftstpflichten gegenüber Versicherern. Ihre Privatsphäre bezüglich Diagnose und Therapie bleibt gewahrt!
Sie sind Selbstzahler und suchen eine Möglichkeit die Kosten abzufedern? Eine Zusatzversicherung ist eine gute Möglichkeit! Hierzu informiert sie gerne Herr Jürgen Schreck, er ist Versicherungsfachmann und hat meiner Meinung nach einen sehr guten Tarif der Versicherungskammer Bayern. Für mehr Informationen klicken Sie hier!

Bei weiter Anreise empfiehlt es sich auch 3 Stunden anzufragen.

z.B. Erstermin am Samstag, Folgetermin gleich am Montag, dann können Sie das ganze mit einem romatischen Aufenthalt in der wunderschönen UNESCO-Weltkulturerbestadt Bamberg verbinden.

 

Die Leistungen sind umsatzsteuerfrei nach §4 Nr. 14 UStG und §19 UStG
 

Bewertungen und Empfehlungen sind wichtig - teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen!

 

Wie empfanden andere Patienten meine Behandlung?  Gerne können auch Sie mich im Anschluss auch auf  einer diesen Seiten bewerten! Die Möglichkeit haben Sie auf meiner Facebook-Seite oder auf den anderen Portalen.

 

https://www.facebook.com/heilpraxisgries/reviews/

 

http://www.sanego.de/Heilpraktiker/Bayern/1218-Bamberg/Heilpraktiker+%28sonstige%29/512647-Thomas-Gries/

 

http://www.jameda.de/bamberg/heilpraktiker/thomas-gries/uebersicht/81407405_1/

 

http://web2.cylex.de/firma-home/naturheilpraxis-thomas-gries-11263371.html

 

Alle Bewertungen